Werbung - Gast

Qualitätsprobleme beim iPhone 5


Keywords for this topic
qualitätsprobleme, iphone, beim, handelt, hersteller, berichteten, geraete, geraet, verkauft, ueberhaupt, zeigt, nutzer, kunden, erreichen, apple

Qualitätsprobleme beim iPhone 5

Unread postby Thomas » Wed 26. Sep 2012, 23:35

Bei der Fertigung des iPhone 5 gibt es wohl gehäuft Qualitätsprobleme. Käufer beklagen deutlich sichtbare Kratzer am Gehäuse und Verarbeitungsfehler. Einige Modelle haben Probleme bei der WLAN-Nutzung.

Image

Unter anderem in Apples Supportforum beklagen sich Käufer eines iPhone 5 über Kratzer am Gehäuse, die direkt nach dem Auspacken des Smartphones bemerkt wurden. Die Betroffenen versichern, dass die Beschädigung nicht durch den Transport passiert sein kann, weil die Packungen unversehrt waren. Nach Auskunft von Apples Hotline sollen die Kratzer bei einer bestimmten Charge durch eine defekte Maschine aufgetreten sein, wie Appdated.de berichtet.

Laut einer Umfrage auf Macrumors hatten rund 35 Prozent der Geräte Kratzer direkt nach dem Auspacken. Wie viele aller verkauften Apple-Smartphones davon betroffen sind, ist nicht bekannt, weil es vom Hersteller dazu keine Zahlen gibt. Betroffene iPhone-5-Besitzer erhalten von Apple Ersatz für das defekte Gerät und müssen sich dazu bei der Apple-Hotline melden. Apple ist der Fehler nach eigener Auskunft bekannt. Unklar bleibt, weshalb die Geräte dann überhaupt in den Handel gekommen sind. Denn eigentlich hätte eine Qualitätsprüfung die Auslieferung defekter Geräte verhindern müssen.

Wie Leser uns berichteten, erhalten Kunden mit einem ab Werk zerkratzten iPhone 5 neben einem Austauschgerät eine Gutschrift von 20 Euro. Von Apple gab es dazu auf Nachfrage keine Reaktion. In den USA wurde derweil ein Begriff für diese Fehler kreiert: Scuffgate. Das Wort entstand in Anlehnung an Antennagate beim iPhone 4.

Im Unterschied zum iPhone 4 und 4S hat das iPhone 5 ein Aluminiumgehäuse erhalten. Dies ist wohl deutlich anfälliger für Kratzer als das Glasgehäuse der Vorgänger. Die Umfrage von Macrumors zeigt, dass bereits 10 Prozent der Geräte innerhalb weniger Tage erste Kratzer abbekommen haben, die nicht auf die oben genannten Fertigungsfehler zurückzuführen waren.

Neben den Kratzern beklagen iPhone-5-Käufer ein nicht korrekt zusammengesetztes Gehäuse. Direkt unter dem Sperrknopf zeige sich eine Lücke im Gehäuse, die Licht durchlasse, berichten Nutzer im Macrumors-Forum. Eigentlich sollte das Gehäuse so verschlossen sein, dass es solche Lücken nicht gibt.

Neben den Problemen am iPhone-5-Gehäuse gibt es auch Schwierigkeiten mit der WLAN-Funktion im iPhone 5, wie Nutzer auf Macrumors und in Apples Supportforum beklagen. Ein Forennutzer hat vom Apple-Support die Auskunft erhalten, dass der Fehler bekannt sei und derzeit untersucht werde. Apple wolle den Fehler korrigieren. Derzeit ist noch nicht klar, ob es sich um einen Hard- oder Softwarefehler handelt. Betroffene Nutzer beklagen, dass sie keine WLAN-Verbindung aufbauen können oder nur sehr geringe Übertragungsraten über WLAN erreichen. Auch Besitzer älterer iPhone-Modelle berichten von WLAN-Ausfällen, nachdem sie iOS 6 installiert haben.

Nach Auskunft von Apple wurden in den ersten Tagen über 5 Millionen iPhone 5 verkauft. Wie viele Geräte davon mit Fehlern verkauft wurden, hat Apple nicht mitgeteilt. Derzeit soll das iPhone 5 quasi ausverkauft sein, aber Apple will kontinuierlich nachliefern.
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests

Return to Appleware

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 4 users online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 4 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 628 on Fri 26. Oct 2018, 15:50

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE