Werbung - Gast

Fehlstart für Kaymer in Doha: «Nicht mein Tag»


Keywords for this topic
«nicht, mein, fehlstart, doha, tag», für, kaymer, rang, uebernehmen, dritte, runde, versucht, kaempfen, main, martin

Fehlstart für Kaymer in Doha: «Nicht mein Tag»

Unread postby Thomas » Thu 3. Feb 2011, 23:39

In der Wüste von Katar sollte Martin Kaymers Angriff auf den Golf-Thron starten. Doch die Attacke ging gründlich daneben: Statt um Platz eins der Weltrangliste muss der 26-Jährige aus Mettmann nach dem ersten Tag des «Qatar Masters» um den Cut kämpfen.

Mit 77 Schlägen beendete er die erste Runde des Par-72-Kurses in Doha und lag abgeschlagen auf Rang 84.

Image

«Es war einer dieser Tage, die man einfach nur versucht zu vergessen, um morgen um den Cut zu kämpfen», sagte Kaymer, der sich bei starkem Wind ein Doppel-Bogey am 15. Loch geleistet hatte. «Es war schwierig heute, aber ich habe es am Ende vermasselt. Es war nicht mein Tag.»

Kaymer hätte mit einem Turniersieg den ersten Platz in der Weltrangliste vom Engländer Lee Westwood übernehmen können. Sein bestes Ergebnis in Doha war bislang allerdings nur ein 31. Rang. Westwood zog sich am ersten Tag mit 73 Schlägen etwas besser aus der Affäre als der Deutsche und lag «nur» vier Schläge hinter den führenden Retief Goosen (Südafrika) und Niclas Fasth (Schweden/beide 69). Bei zwei ausstehenden Löchern für den Schweden wurde die Runde wegen Dunkelheit abgebrochen.

«Ich habe seit vier Jahren mit diesen Grüns zu kämpfen. Das ist einfach nicht mein Kurs», sagte Kaymer, dem bei drei Bogeys und einem Doppel-Bogey nicht ein einziges Birdie gelang. «Das ist enttäuschend. Ich habe mir selbst kaum Chancen erarbeitet.»

Der Weltranglisten-Zweite muss nun sogar um den Cut bei dem mit 1,8 Millionen Euro dotierten Turnier bangen. «Ich weiß nicht, wo der Cut im Moment ist, aber ich bin sicher, dass ich weit weg bin», sagte er. «Ich weiß, dass das kein gutes Turnier für mich wird.»

Das Turnier der europäischen PGA-Tour ist hervorragend besetzt. Acht der Top-20 der Weltrangliste sind in Katar dabei. Kaymer war mit der Empfehlung des Sieges bei den Golf Championships in Abu Dhabi Ende Januar nach Doha gekommen. Der auf die dritte Weltranglisten- Position abgerutschte Tiger Woods fehlt dagegen. Der US-Superstar hat für die «Dubai Desert Classics» vom 10. bis 13. Februar gemeldet. (Quelle: Frankfurt/Main (dpa/lby))
Mfg Thomas
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests

Return to Sport

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 9 users online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 9 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 628 on Fri 26. Oct 2018, 15:50

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE