Werbung - Gast

Guttenberg nimmt zu Plagiatsvorwürfen Stellung


Keywords for this topic
guttenberg, nimmt, stellung, plagiatsvorwürfen, legte, schliesslich, erfolgreich, mittlerweile, frank, genommen, karl, april, arbeiten, minute, vorwuerfe

Guttenberg nimmt zu Plagiatsvorwürfen Stellung

Unread postby Thomas » Wed 27. Apr 2011, 23:00

Quasi in letzter Minute hat Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zu den Plagiatsvorwürfen im Zusammenhang mit seiner Doktorarbeit Stellung genommen.

Das dreiseitige Fax des Ex-Verteidigungsministers sei gerade noch fristgerecht bei der Kommission zur Selbstkontrolle der Wissenschaften der Universität Bayreuth eingegangen, sagte Hochschulsprecher Frank Schmälze am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa.

Image

Zum Inhalt äußerte er sich unter Hinweis auf den internen Charakter der Untersuchungskommission nicht. Sie prüft, in wieweit Guttenberg große Teile seiner Doktorarbeit bewusst abgeschrieben hat.

Guttenbergs Stellungnahme werde noch in dieser Woche in den Bericht eingearbeitet und dann mit der Hochschulleitung diskutiert, sagte Schmälzle weiter. Die Ergebnisse der Arbeit der Kommission und Konsequenzen aus dem wissenschaftlichen Fehlverhalten des Ex-Ministers sollen dann Mitte Mai der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Guttenberg hatte bereits eine Woche nach Bekanntwerden der Plagiatsvorwürfe «gravierende handwerkliche Fehler» bei seiner Dissertation eingeräumt, «die ordnungsgemäßem wissenschaftlichen Arbeiten widersprechen». Die Universität Bayreuth hatte ihm daraufhin seinen Doktortitel aberkannt. Angesichts des wachsenden Drucks insbesondere aus der Wissenschaft trat Guttenberg schließlich am 1. März zurück und legte auch sein Bundestagsmandat nieder.

Mittlerweile ermittelt auch die Staatsanwaltschaft in Hof aufgrund zahlreicher Anzeigen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Urheberrecht. Über den Stand der Ermittlungen bewahrte die Justiz bislang Stillschweigen.

Entgegen Guttenbergs Ankündigung in seiner Rücktrittserklärung, offen und zeitnah bei der Aufklärung der Vorwürfe mitzuwirken, äußerten seine Anwälte vor zwei Wochen überraschend Vorbehalte gegen die Veröffentlichung des Berichts der Selbstkontrollkommission. Uni-Präsident Rüdiger Bormann forderte Guttenberg daraufhin erfolgreich auf, seine Haltung zu überdenken. Zugleich gab ihm die Hochschule bis zum 26. April Gelegenheit, zu den Vorwürfen Stellung zu nehmen. (Quelle: Bayreuth (dpa/lby))
Mfg Thomas
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: MSNbot Media and 20 guests

Return to Deutschland

Who is online

Users browsing this forum: MSNbot Media and 20 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 21 users online :: 1 registered, 0 hidden, 0 bots and 20 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 628 on Fri 26. Oct 2018, 15:50

Users browsing this forum: MSNbot Media and 20 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE