Werbung - Gast

Ein Segen für den Garten?

Hier kann man nahezu fastt alles schreiben. Gewisse Ausdrücke sowie illegale Geschäfte usw. sind allerding nicht gestattet.

Keywords for this topic
eltern, ein, garten, den, segen, für, unabhaengig, wasser, bau, vorstellen, zugang, besseren, art, beispiel, recht

Ein Segen für den Garten?

Unread postby Retrogott » Fri 15. Nov 2019, 15:44

Hallo liebes Forum! :)

Im Garten meiner Eltern tümmeln sich so viele Regenwürmer und das unabhängig von Regen, Sonne, usw. Das ist mittlerweile echt nicht mehr normal! An sich sollte das Niemanden weiter stören, denn die kleinen Würmer sind laut meiner Oma ein wahrer Segen für den Garten allgemein. Ganz toll helfen die Regenwürmer wohl als eine Art Kompostwürmer auf unserem Komposthaufen. Ich dachte immer, dass die Tiere, außer das Erdreich aufrütteln, nichts Nennenswertes für uns Menschen erledigen. Sind das dann einfach normale Regenwürmer, die im Kompost leben oder wie muss ich mir das vorstellen? Oder muss man die Kompostwürmer extra dort ansiedeln? Vielleicht befindet sich ein kleiner Hobby-Biologe unter euch. :ugeek:
User avatar
Retrogott
Einsteiger
Einsteiger
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Re: Ein Segen für den Garten?

Unread postby Guardian » Mon 18. Nov 2019, 15:50

Hey,
deine Großmutter hat Recht, denn Regenwürmer sind wahre Nützlinge für unseren Garten. Die häufigsten Würmer in Deutschland sind Tau- und Kompostwürmer. Letztere fühlen sich vor allem in Komposthaufen, unter verrottenden Pflanzen und in Wiesenböden wohl. Sie lockern dort den Boden auf und verschaffen den tieferen Schichten der Humuserde besseren Zugang zu Wasser und Luft. Bei entsprechender wachsender Population entsteht schnell organischer Dünger.

Die Würmer sollte man ansiedeln, indem man Regenwürmer sammelt oder kauft und ihnen eine "Wurmfarm" baut. Wenn genug Kompostwürmer existieren, können sie auf den richtigen Komposthaufen umgesiedelt werden. Für die Anleitung zum Bau einer "Wurmfarm" und weitere hilfreiche Tipps findest du zum Beispiel hier: http://www.regenwuermer.info/regenwurm/ ... uermer.php

Viel Erfolg im Garten deiner Eltern! :mrgreen:
User avatar
Guardian
Fortgeschritten
Fortgeschritten
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Werbung - Allgemein



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests

Return to Freies Forum

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 7 users online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 7 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 1105 on Fri 15. Nov 2019, 01:19

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE