Werbung - Gast

Doktorvater: Plagiat war 2006 noch nicht erkennbar


Keywords for this topic
nicht, doktorvater, noch, erkennbar, plagiat, war, theodor, regeln, erkennen, ehemaligen, verfassung, moeglichkeiten, ansicht, vorwuerfe, karl

Doktorvater: Plagiat war 2006 noch nicht erkennbar

Unread postby Thomas » Tue 8. Mar 2011, 00:22

Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) ist bei seiner Doktorarbeit nach Ansicht seiner Prüfer allein für das Einhalten der wissenschaftlichen Regeln verantwortlich gewesen. Mit den im Jahr 2006 vorhandenen technischen Möglichkeiten sei es kaum möglich gewesen, Plagiate zu erkennen, stellten Doktorvater Peter Häberle und Zweitprüfer Rudolf Streinz in einer gemeinsamen Erklärung klar.

Image

Ohne Kenntnis der Vorwürfe habe sich die Arbeit «Verfassung und Verfassungsvertrag» des ehemaligen Verteidigungsministers durch «einen hohen Grad der Durchdringung in allen seinen Facetten» ausgezeichnet, betonte Doktorvater Häberle. (Quelle: Bayreuth (dpa/lby))
Mfg Thomas
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests

Return to Bayern

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 16 users online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 16 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 1105 on Fri 15. Nov 2019, 01:19

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE