Werbung - Gast

Mozilla: Firefox-OS auf High-End-Smartphones


Keywords for this topic
smartphones, firefox, mozilla, high, end, auf, fuehrt, gezeigt, verkauf, kleine, geraete, laufen, natuerlich, arbeiten, microsoft

Mozilla: Firefox-OS auf High-End-Smartphones

Unread postby Thomas » Tue 14. May 2013, 22:31

Mozillas Mobilbetriebssystem Firefox OS soll nicht nur auf Einsteigergeräten laufen. Laut Li Gong, bei Mozilla für die Mobilgerätesparte zuständig, könnte Sony demnächst ein High-End-Smartphone mit dem neuen System vorstellen. Bereits im Februar hatte Sony ein experimentelles ROM für sein günstiges Android-Smartphone Xperia E gezeigt und so sein Engagement für das System bekräftigt.

In einem Interview mit der Computerworld sagte Gong, dass Firefox OS zunächst auf Smartphone-Einsteiger ausgerichtet sei; im Juli würden die ersten Geräte in Südamerika und einigen ausgewählten europäischen Ländern erscheinen. Einsteigergeräte sind nach seinen Angaben gut für einen Marktstart; Firefox OS werde aber auch auf schnelleren Geräten laufen. Die Skalierbarkeit benötige jedoch noch etwas Zeit, derzeit befinde sich Mozilla mit einigen Herstellern in Gesprächen über höherwertige Smartphones.

Alcatel, Huawei, LG, Sony und ZTE arbeiten derzeit mit Mozilla an Smartphones mit Firefox OS, sagte Gong. Zudem seien 18 Netzbetreiber daran interessiert, das System zu benutzen. Mozilla will mit Firefox OS auf den dritten Platz bei den Mobilbetriebssystemen vordringen. Dazu müsste das System einen Marktanteil von mindestens 3 Prozent erreichen: Derzeit führt Android unangefochten mit knapp 75 Prozent vor iOS mit 18 Prozent, auf den Plätzen drei und vier liegen Blackberry (3,0 Prozent) und Microsoft (2,9 Prozent). Firefox OS habe gegenüber anderen Systemen den Vorteil, dass es komplett offen und transparent sei, so Gong weiter.

Derweil können sich interessierte Entwickler bei Mozilla mit einer App-Idee melden und so ein kostenloses Entwickler-Smartphone mit Firefox OS erhalten. Auch die Portierung vorhandener Apps für andere Systeme ist natürlich möglich. Mozilla prüft den Vorschlag und sendet den Entwicklern bei Gefallen ein Geeksphone Keon. Das Keon ist – neben dem vom gleichen Hersteller stammenden Peak – das bislang einzige kommerziell verfügbare Smartphone mit Firefox OS, allerdings richten sich die Geräte ausdrücklich an Entwickler. Vor etwa drei Wochen hatte Geeksphone den Verkauf der Geräte gestartet, der Erfolg schient das kleine spanische Unternehmen jedoch überrollt zu haben: Keon und Peak waren nach wenigen Stunden ausverkauft.
Mfg Thomas
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests

Return to Software

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 6 users online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 6 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 628 on Fri 26. Oct 2018, 15:50

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE