Werbung - Gast

iPod Nano wird größer und iPod touch dünner


Keywords for this topic
ipod, touch, und, dünner, nano, wird, größer, zusaetzlich, programm, verlangt, vorgestellt, geraet, grosses, sogenannten, apple

iPod Nano wird größer und iPod touch dünner

Unread postby Thomas » Wed 12. Sep 2012, 21:15

Apple hat seinen Musik- und Videoplayer iPod Nano und iPod touch in neuen Bauformen vorgestellt. Der Nano erhielt ein 2,4 Zoll großes Touchscreen-Display und der iPod touch ist nur noch 6,1 mm dick, hat aber ein 4-Zoll-Display. Neue Kopfhörer gibt es auch.

Image

Der neue iPod Nano ist nicht mehr quadratisch, sondern rechteckig und beherbergt ein 2,4 Zoll großes Display mit Touchscreen. Er ist 5,4 mm dick und damit deutlich flacher als der alte Nano. Trotz des größeren Bildschirms, auf dem auch Videos betrachtet werden können, läuft kein normales iOS auf dem Gerät. Neben einem UKW-Radio mit Aufzeichnungsfunktion ist Bluetooth eingebaut. Musik lässt sich so vom Nano streamen - zum Beispiel zu einem schnurlosen Kopfhörer.

Der neue iPod touch ist wie das iPhone 5 mit einem 4 Zoll großen Display und dem A5-Prozessor ausgestattet worden. Er ist 6,1 mm dick und soll mit einer bis zu sieben mal so schnellen Grafik und einer doppelt so hohen Gesamtleistung wie das Vorgängermodell aufwarten.

Eine 5-Megapixel-Kamera mit rückwärtig belichtetem Sensor, Autofokus und einer Anfangsblende von f/2,4 sowie Full-HD-Aufnahmefunktion wertet das Gerät zusätzlich auf. Dazu kommt eine zweite Kamera für Facetime-Videokonferenzen mit 720p-Auflösung und Gesichtserkennung.

Das WLAN-Modul unterstützt IEEE 802.1 a/b/g und n. Ein Mobilfunkmodul ist wie bei allen iPod touch jedoch nicht enthalten. Dafür gibt es die Spracherkennungs- und Sprachausgabefunktion Siri nun auch beim iPod touch. Am unteren Rand des Gehäuses fällt eine Befestigungsmöglichkeit für eine Schlaufe auf, mit der das Gerät sicher gehalten werden kann.

Parallel zu den neuen iPods hat Apple auch seine weißen Kopfhörer überarbeitet, die jedem mobilen Gerät beiliegen. Die sogenannten "Earpods" sind etwas ovaler geformt und verschließen den Gehörkanal nicht vollständig. Drei Öffnungen pro Ohrstöpsel sollen das Musikerlebnis verbessern. Die Kopfhörer sollen auch einzeln erhältlich sein und werden jedem iPhone 5 und den neuem iPod touch sowie dem iPod Nano und dem Shuffle beigelegt.

Der iPod Nano soll mit 16 GByte Speicherkapazität 150 US-Dollar kosten. Für den iPod touch verlangt Apple 200 US-Dollar (16 GByte) sowie für das 32-GByte-Modell 250 US-Dollar. Die Geräte sollen im Oktober 2012 erhältlich sein. Der iPod Shuffle ohne Display bleibt im Programm und kostet mit 2 GByte rund 50 US-Dollar.
Mfg Thomas
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Online

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

Return to Appleware

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there is 1 user online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 1 guest (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 628 on Fri 26. Oct 2018, 15:50

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE