Page 1 of 1

WordPress

Unread postMessage posted...: Mon 24. Jun 2019, 12:28
by Guardian
Hallo,
ich habe gerade ein kleines Problem bei der Gestaltung einer WordPress Seiite. Im Prinzip wird noch gar nichts gebaut, aber ich überlege jetzt gerade wie groß das ganze eigentlich weerden soll. Ich hatte eigentlich vor einen Blog zu basteln, weil ich nächsten November für ein halbes Jahr ins Ausland gehe. Da ich nicht immer alles per Skype erzählen mag und auch andere Leute an meiner Erfahrung teil haben lassen mag, der Blog. Nun die Frage, ob nur ein kleiner wöchentlicher Text und mal ein Foto oder gleich richtig groß aufziehen?

Einerseits macht mir Bloggen nämlich auch mega Spaß, aber wenn man es richtig betreibt, kostet es halt auch Zeit. Nicht Sinn meiner Reise dann im Ausland vorm Rechner zu sitzen!
Gibt es hier Erfahrungen welche Anbieter sich eignen?

Re: WordPress

Unread postMessage posted...: Tue 25. Jun 2019, 09:18
by realfranz
Blogs für Auslandsreisen sind immer eine super Idee. Ich bin seit der 11. Klasse immer mal wieder herumgereist und habe einige verschiedene Sachen ausprobiert.
Man muss sich schon ein bisschen reinfuchsen, aber wenn das Gerüst erst einmal steht, dann ist es easy.
Schau mal auf der offiziellen WordPress Seite, da haben die die wichtigsten Befehle, und dann heißt es einfach ausprobieren!

Ich habe, weil es über so blog-Anbieter ziemlich nervig war (auch was Werbung und so anging und man irgendwie nicht so viel Spielraum in der Gestaltung hatte), irgendwann eine de-Domain gekauft und einen WordPress SSD Hosting Dienst genutzt (hier: https://www.pixelx.de/wordpress-hosting.html).

War auch deshalb praktisch, weil das alles über eine SSD Cloud lief und du so auch von Unterwegs easy alles erledigen konntest - und es schnell ging.

Ist meiner Meinung nach auch nicht der größte finanzielle Aufwand - wenn du einen privaten Blog betreibst brauchst du ja keinen 3TB Webspace^^

Ich wünsch dir viel Spaß beim Basteln - und Reisen!

Re: WordPress

Unread postMessage posted...: Sun 14. Jul 2019, 16:37
by shone
Und wie sieht es aus bei dir, hast du dir da eine Lösung gefunden ?
Ich meine, wenn man mit WordPress arbeitet dann kann man auch sicherlich verschiedene Informationen bekommen wie man da am ehesten vorgehen kann.
Bei mir ist es so, dass ich mich auch schlau gemacht habe und wegen dem erstellen einer Homepage auch bei https://de.hpage.com/ die passenden Bausteine und auch Vorlagen gefunden habe. So habe ich mir echt so einiges erleichtert :)

Aber ich denke, dass du auch sicherlich was finden kannst.
Zur Not suchst du dir einen Profi der dir dabei etwas helfen kann.

Alles Gute

Re: WordPress

Unread postMessage posted...: Tue 14. Jan 2020, 19:13
by Jongli
Bist du denn irgendwie zurecht gekommen ?

Ich persönlich habe mich auch informiert wenn es um das Hosting geht. Will nämlich auch etwas verwirklichen was ich schon lange plane.

Mir persönlich hat ein Hosting Vergleich wirklich gut bei meiner Entscheidung geholfen, konnte die verschiedenen Hosting Anbieter vergleichen und mich so dann auch entscheiden.

Ansonsten ist es auch so, dass man sich im WWW wunderbar informieren kann.
Wenn man sich nicht auskennt, am besten einen Fachmann fragen.

Re: WordPress

Unread postMessage posted...: Thu 23. Apr 2020, 15:55
by Schrader
Ich finde die Idee doch super und das lässt sich auch super umsetzen. Wenn ich du wäre, würde ich aber schauen, dass du ein einzigartiges Design hast, damit du dich von der Maße abheben kannst. Dazu kann ich dir diese Agentur empfehlen, die haben richtig viel Ahnung in Sachen Webdesign und die können sicherlich für dich auch das eine oder andere umsetzen. Ruf dort einfach mal und lass dich beraten, entscheiden kannst du dich ja immer noch. Du kannst uns aber auch schon mal den Blog zeigen, bin mir sicher, dass man da noch einiges machen kann.