Werbung - Gast

Raúl rettet Schalke 1:1 gegen Nürnberg


Keywords for this topic
raúl, nürnberg, gegen, rettet, schalke, zahlreiche, coach, schweren, serie, anders, tor, setzte, kritisierte, punkte, wenig

Raúl rettet Schalke 1:1 gegen Nürnberg

Unread postby Thomas » Sat 26. Feb 2011, 22:40

Der FC Schalke 04 hat dank Raúl eine weitere Pleite in der Fußball-Bundesliga verhindert, sucht vor den richtungsweisenden Wochen aber noch immer nach seiner Bestform. Die Mannschaft von Trainer Felix Magath kam nicht über ein 1:1 (0:1) gegen den 1. FC Nürnberg hinaus.

Der Club hingegen musste nach vier Siegen in Serie wieder einen Punktverlust hinnehmen. Vor 61 431 Zuschauern brachte Jens Hegeler (37.) die Franken in Führung, doch der fleißige Spanier Raúl (52.) glich mit seinem elften Saisontor nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Spielhälfte noch zum verdienten 1:1 aus.

Image

«Am Anfang musst du zu Hause anders auftreten. In der zweiten Hälfte kann man uns nicht vorwerfen. Aber wir hätten die ein oder andere Chance nutzen müssen», kritisierte Schalkes Torhüter Manuel Neuer, dessen Elf vor dem schweren Pokal-Halbfinale bei Bayern München am 2. März und dem Rückspiel in der Champions League gegen Valencia am 9. März kaum Selbstvertrauen tanken konnte. Stürmer Klaas-Jan Huntelaar wartet nun schon seit 1001 Bundesliga-Minuten auf ein Tor.

Bei Schalke wurde Jefferson Farfan (Adduktorenprobleme) schmerzlich vermisst, der gegen die Bayern aber wieder einsatzfähig sein soll. «Er wollte lieber pausieren, dürfte am Mittwoch aber wohl mitwirken können», sagte Magath, der nur mit der zweiten Hälfte zufrieden war. «Da haben wir richtig Gas gegeben, aber leider ein Tor zu wenig gemacht.»

Sergio Escudero bot auf der linken Abwehrseite bis zu seiner verletzungsbedingen Auswechslung (68.) ein gutes Bundesliga-Debüt, wird aber laut Magath wegen einer Adduktorenverletzung in München wohl ausfallen. Bei Nürnberg machte sich das Fehlen von fünf Stammspielern bemerkbar, zumal auch der beste Torschütze Julian Schieber (Meniskusriss) passen musste. Vor knapp fünf Wochen beim unglücklichen 2:3-Aus im Pokal-Viertelfinale an selber Stelle hatte Schieber den «Club» noch zweimal in Front geschossen.

In der ersten Spielhälfte enttäuschte Schalke auf dem frisch verlegten Rasen wie schon beim 1:2 in Mönchengladbach spielerisch, entwickelte kaum Zug zum Tor. So sorgte Hegeler für das erste Highlight des Spiels. Einen verdeckten Schuss von Mehmet Ekici konnte Neuer noch mit Mühe abwehren, doch den Abpraller nutzte Hegeler zu seinem dritten Saisontor. «Kompliment an meine junge Mannschaft, wie sie hier trotz der vielen Ausfälle aufgetreten ist. Ich kann mit dem Punkt gut leben», bilanzierte «Club»-Coach Dieter Hecking, dessen Elf vier Punkte Rückstand auf Platz fünf aufweist.

Erst nach dem Ausgleich von Raúl kurz nach dem Wechsel trat Schalke wie verwandelt auf und erspielte sich zahlreiche weitere Möglichkeiten. Auch der eingewechselte Pokalheld Julian Draxler, der Nürnberg im Viertelfinale in der letzter Minute der Verlängerung aus dem Pokal geschossen hatte, setzte zahlreiche Akzente.

So konnten sich die Gäste vor allem bei Schlussmann Raphael Schäfer bedanken, der mit zahlreichen Glanzparaden gegen Jose Manuel Jurado (59.), Raúl (61.), Huntelaar (63./90.) und Benedikt Höwedes (90.) die drohende Niederlage verhinderte. Auf der Gegenseite hatte der eingewechselte Markus Mendler (82.) Pech bei einem Kopfball an die Latte. (Quelle: Gelsenkirchen (dpa/lby))
Mfg Thomas
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests

Return to Sport

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 14 users online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 14 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 2918 on Sun 19. Jan 2020, 07:36

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE