Werbung - Gast

Aue wieder auf Aufstiegskurs - Sieg für KSC


Keywords for this topic
für, aue, sieg, ksc, wieder, auf, aufstiegskurs, nachfolger, dank, folge, erfolgreich, punkten, mueller, auftakt, serie

Aue wieder auf Aufstiegskurs - Sieg für KSC

Unread postby Thomas » Fri 11. Mar 2011, 21:48

Der FC Erzgebirge Aue klopft wieder an die Tür zur Fußball-Bundesliga, für den MSV Duisburg ist der Aufstieg dagegen in weite Ferne gerückt.

Zum Auftakt des 26. Zweitliga-Spieltags beendete Aufsteiger Aue seine Auswärtskrise und übernahm mit dem 2:1 bei Rot-Weiß Oberhausen vorübergehend den Aufstiegs-Relegationsplatz.

Image

Der enttäuschende DFB-Pokalfinalist Duisburg dürfte mit dem 1:3 beim Karlsruher SC seine Aufstiegschancen verspielt haben. Neben dem KSC erreichte auch der FC Ingolstadt dank des 2:1 beim FSV Frankfurt vorerst das rettende Ufer.

Aufsteiger Aue holte nach zuletzt fünf Auswärtsniederlagen hintereinander wieder drei Punkte in der Fremde und darf weiter vom Durchmarsch aus der dritten in die erste Liga träumen. Nach dem verdienten Sieg durch die Kopfballtore von René Klingbeil (26.) und Enrico Kern (53.) kehrten die Sachsen erstmals seit dem 16. Spieltag wieder auf einen Spitzenplatz zurück. Die seit vier Partien sieglosen Oberhausener kamen nur zum Ehrentreffer durch Tim Kruse (78.). Die «Kleeblätter» setzten auch mit dem neuen Trainer Theo Schneider ihre Talfahrt fort und stürzten auf den vorletzten Tabellenplatz ab.

Beim KSC ist mit dem neuen Trainer Rainer Scharinger die Hoffnung auf den Klassenerhalt zurückgekehrt. Sechs Tage nach dem 1:1 in Bochum feierte der Nachfolger von Uwe Rapolder ein erfolgreiches Heimdebüt. Nach zwei Heimpleiten in Folge schossen Andrei Cristea (18.), Alexander Iaschwili (24./Foulelfmeter) und Stefan Müller (86.) den KSC aus der Abstiegszone. Goran Sukalo (73.) traf für den enttäuschenden MSV, der nach fünf Spielen ohne Sieg und zehn Punkten weniger als der Tabellenzweite FC Augsburg seine Aufstiegshoffnungen begraben kann.

Der FC Ingolstadt setzte seine Aufholjagd im Tabellenkeller erfolgreich fort und steht nach dem dritten Sieg in Serie erstmals seit dem 5. Spieltag wieder auf einem Nicht-Abstiegsplatz. Der Brasilianer Caiuby (48./68.) jeweils nach Vorarbeit von Stefan Leitl machte den verdienten Sieg der Oberbayern perfekt. Den Frankfurtern war bei ihrer fünften Niederlage in Folge der zwischenzeitliche Ausgleich durch Jürgen Gjasula (63./Handelfmeter) gelungen. (Quelle: München (dpa/lby))
Mfg Thomas
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests

Return to Sport

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 21 users online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 21 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 1105 on Fri 15. Nov 2019, 01:19

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE