Archive


Archive 2013
May (2)
April (2)
March (1)

Archive 2012

Archive 2011
July (1)
June (2)
April (2)
March (21)
January (14)

News

Vom neuen Personalausweis und altem Denken

New postby Thomas » Mon 27. May 2013, 23:35

Die Kenntnisnahme von vier Jahre alten "Goldenen Regeln" einer Werbeagentur sind nach Auskunft des Bundesinnenministeriums geeignet, die Interessen der Bundesrepublik Deutschland bei der Kommunikation über den Personalausweis nachhaltig zu schädigen. Deshalb unterliegen sie dem Geheimhaltungsgrad "VS-Nur für den Dienstgebrauch", obwohl die Regeln im Innenministerium selbst von niemanden mehr beachtet werden. Dies geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetz hervor, die der Blogger Michael Ebeling gestellt hatte.

Die Aufgabe von PR-Agenturen ist es, griffige Slogans für Produkte und Dienstleistungen an den Mann und die Frau zu bringen. Gerne stellen sie dazu golde [...]
Read full news: Here
Link to topic: Vom neuen Personalausweis und altem Denken
Comments: 0

Ruckus Wireless: Telefonzellen werden zu Gratis-Hotspots

New postby Thomas » Tue 21. May 2013, 20:44

Über 3.000 Telefonzellen stattet Ruckus Wireless als kostenlose WLAN-Hotspots aus. Das maximale tägliche Datenübertragungsvolumen liegt pro Nutzer bei 1 GByte.

Ruckus Wireless hat einen Auftrag von Telecom New Zealand erhalten, Telefonzellen landesweit in WLAN-Hotspots umzuwandeln. Das gab der WLAN-Ausrüster bekannt.

Im Rahmen eines Pilotprojekts wurden seit Dezember 2012 in Urlaubsregionen Telefonzellen mit Access Points des Typs Ruckus Zoneflex 7762 ausgestattet. Die Dual-Band-Access-Points basieren auf dem WLAN-Standard 802.11n und ermöglichen einen kostenlosen Internetzugang an den Telefonzellen. Das Projekt wurde innerhalb von zwölf Wochen abgeschlossen. Telecom New Zealand weitet den Auftrag jetzt auf mehr als 3.000 Telefonzellen i [...]
Read full news: Here
Link to topic: Ruckus Wireless: Telefonzellen werden zu Gratis-Hotspots
Comments: 0

Always-on-Zwang: Adam Orth arbeitet nicht mehr bei Microsoft

New postby Thomas » Thu 11. Apr 2013, 22:53

Mit Kommentaren über einen Always-online-Zwang der nächsten Xbox hat Adam Orth als Kreativchef der Microsoft Studios viele Spieler gegen sich aufgebracht. Jetzt arbeitet er nicht mehr für Microsoft. Gleichzeitig gibt es Gerüchte, dass die Konsole gar keine ständige Internetverbindung benötigt.

Adam Orth arbeitet nicht mehr bei Microsoft, wie Game Informer und The Verge unabhängig voneinander bestätigt bekommen haben. Ob er das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat oder ob ihm gekündigt wurde, ist unbekannt. Microsoft wollte sich auf Anfrage von The Verge nicht zu der Personalangelegenheit äußern.

Vor wenigen Tagen hatte Adam Orth viele Videospieler gegen sich aufgebracht: Er hatte - offensichtlich bezugnehmend auf die nächste, no [...]
Read full news: Here
Link to topic: Always-on-Zwang: Adam Orth arbeitet nicht mehr bei Microsoft
Comments: 0

Rückbau von Atomkraftwerken: DDR-AKW Rheinsberg bald Geschic

New postby Thomas » Tue 2. Apr 2013, 20:08

Die Anlage liegt versteckt im Wald und in Seenähe. Das erste ostdeutsche Atomkraftwerk ging 1966 unweit der brandenburgischen Kleinstadt Rheinsberg ans Netz. Planmäßig wurde es im Juni 1990 mit Auslaufen der Genehmigung außer Betrieb genommen. Seitdem läuft der komplizierte Rückbau. "In ein bis zwei Jahren ist alles abgeschlossen und damit etwas früher als erwartet", sagt Sprecher Jörg Möller. In mehr als 20 Jahren konnten Erfahrungen gesammelt werden, die bundesweit und international gefragt seien.

Nach der Katastrophe im japanischen Atomkraftwerk Fukushima im März 2011 hatte die Bundesregierung den umstrittenen Ausstieg aus der Kernenergie beschlossen. Acht Meiler wurden sofort stillgelegt. Die letzten der neun noch laufenden A [...]
Read full news: Here
Link to topic: Rückbau von Atomkraftwerken: DDR-AKW Rheinsberg bald Geschic
Comments: 0

Rembrandts «Nachtwache» zieht um

New postby Thomas » Wed 27. Mar 2013, 23:32

Unter Polizeischutz ist Rembrandts berühmtes Gemälde «Die Nachtwache» am Mittwoch nach zehn Jahren an seinen angestammten Platz im Amsterdamer Reichsmuseum zurückgekehrt.

Während der Renovierung des Museums hing das Gemälde in einem Seitenflügel. Ab dem 13. April ist es wieder im Reichsmuseum zu sehen.



Es war ein High-Tech-Umzug: Das Gemälde ist schließlich 4,54 Meter breit, 3,79 Meter hoch und wiegt 170 Kilogramm.

Und es hat einen unschätzbaren Wert. Extra für Rembrandts Meisterwerk aus dem Jahre 1642 hatten Techniker einen speziellen, 300 Kilogramm schweren Stahlrahmen mit Isolationsschicht gebaut. Sensoren registrierten Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Stöße.

Hunderte Amsterdamer staunten, als das kostbare Stück an einem Kran in [...]
Read full news: Here
Link to topic: Rembrandts «Nachtwache» zieht um
Comments: 0

Inside Samsung

New postby Thomas » Thu 28. Feb 2013, 11:03

Während Apple schwächelt, entwickelt sich der koreanische Konzern zum Vorherrscher der Elektronikbranche. Das Unternehmen kämpft mit harten Bandagen, wie Recherchen in Seoul zeigen.

Die Fassade hat Symbolcharakter. Von außen ist kein Einblick möglich in das Innere der glitzernden Wolkenkratzer. Die drei Bürotürme des Samsung-Hauptquartiers in Seoul reflektieren den Sonnenschein wie überdimensionale Spiegel. Der Konzern ist das glänzende Prunkstück der gesamten koreanischen Wirtschaft, vielleicht sogar des gesamten Kontinents, aber für Außenstehende absolut undurchsichtig. Samsung schirmt sein Innenleben ab wie die Schweizergarde den Vatikan. Kein Blick fällt hinein, der nicht autorisiert ist, keine Information soll herausschlüpfen, die ni [...]
Read full news: Here
Link to topic: Inside Samsung
Comments: 0

Umstrittene Leiharbeiter: Wie Amazon an Glanz verliert

New postby Thomas » Mon 18. Feb 2013, 21:41

Die Politik erhöht den Druck auf den Onlinehändler Amazon wegen des umstrittenen Einsatzes von Leiharbeitern. Kunden kündigen ihre Nutzerkonten, im Netz häufen sich Beschwerden. Der Konzern wirkt hilflos.

Bald eine Woche ist es her, dass eine ARD-Dokumentation über Leiharbeiter beim Onlinehändler Amazon viele Kunden des Unternehmens aufgeschreckt hat. Der in dem Film geäußerte Vorwurf: Leiharbeiter würden im Weihnachtsgeschäft in den Logistikzentren unangemessen behandelt und zumindest in einzelnen Fällen von einem zweifelhaften Sicherheitsdienst kontrolliert. Seit Tagen kündigen Kunden Nutzerkonten bei Amazon - und das Unternehmen ringt weiter um eine angemessene Antwort.

So kauft Markus Rieksmeier seine Lektüre ab sofort wieder in der [...]
Read full news: Here
Link to topic: Umstrittene Leiharbeiter: Wie Amazon an Glanz verliert
Comments: 0

Mr. Bean tritt gegen Justin Bieber an

New postby Thomas » Tue 11. Dec 2012, 00:14

Mr. Bean-Darsteller Rowan Atkinson (57) tritt in Konkurrenz zu Popstar und Mädchenschwarm Justin Bieber (18). Beim Internetdienst Twitter versucht er, genauso viele Reaktionen auf ein simples «Danke» zu bekommen, wie Bieber das gelingt.

Atkinson springt dabei auf einen Trend auf, den schon zahlreiche weniger prominente Menschen bei Twitter verbreitet haben, und schreibt den Text: «Justin Bieber bekommt 12 000 Retweets, wenn er "Danke" sagt, hier ist mein Versuch: Danke.»

Am Montag hatten gut neun Stunden nach Beginn des Versuchs 5500 Nutzer den Text weitergeleitet. Biebers «Danke»-Retweets hatten da allerdings schon das vielfache der 12 000-Marke erreicht.
Read full news: Here
Link to topic: Mr. Bean tritt gegen Justin Bieber an
Comments: 0

Newsweek stellt die Printausgabe ein

New postby Thomas » Thu 18. Oct 2012, 23:54

Kurz vor seinem 80. Geburtstag im Februar 2013 steht dem US-Nachrichtenmagazin Newsweek ein grundlegender Wandel bevor: Ab Januar 2013 wird das Magazin nur noch digital erscheinen.

Newsweek wird am 31. Dezember 2012 zum letzten Mal als gedrucktes Heft erscheinen. Danach soll das US-Nachrichtenmagazin auf eine digitale Erscheinungsweise umstellen. Das haben Chefredakteurin Tina Brown und Verlagschef Baba Shetty auf dem Online-Nachrichtenangebot Digital Beast bekanntgegeben.

Das Nachrichtenmagazin werde künftig nur noch digital auf mobilen Lesegeräten erhältlich sein, erklärten die beiden. Es soll kostenpflichtig sowohl auf E-Book-Readern als auch auf Tablets verfügbar sein. Für welche Plattformen das Magazin erscheinen wird, das dann den [...]
Read full news: Here
Link to topic: Newsweek stellt die Printausgabe ein
Comments: 0

Geburtstagsfest für den Dalai Lama

New postby Thomas » Wed 6. Jul 2011, 23:21

Geburtstagsfest für den Dalai Lama: Ein tibetanischer Student wagt aus der Kulisse einen Blick auf die Zeremonie in Nepals Hauptstadt Kathmandu.

Image

Foto: Narendra Shrestra, dpa
Read full news: Here
Link to topic: Geburtstagsfest für den Dalai Lama
Comments: 0

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 193 users online :: 2 registered, 0 hidden, 0 bots and 191 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 628 on Fri 26. Oct 2018, 15:50

Registered users: Exabot [Bot], Heise IT-Markt [Crawler]
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE