Werbung - Gast

WM-Finale: Biathleten wollen noch drei Medaillen


Keywords for this topic
finale, drei, noch, medaillen, biathleten, wollen, laufen, russland, chancen, rennen, top, kollegen, also, direkt, start

WM-Finale: Biathleten wollen noch drei Medaillen

Unread postby Thomas » Fri 11. Mar 2011, 16:04

Chanty-Mansijsk (dpa) - Zum Abschluss der Biathlon-WM wollen Magdalena Neuner und das deutsche Team in Russland noch einmal viel Edelmetall einsammeln. Zu vergeben ist noch ein Platz in der Frauen-Staffel.

Magdalena Neuner nahm einen tiefen, aber alkoholfreien Schluck aus dem Weißbierglas und stieß mit Miriam Gössner auf ein erfolgreiches Schlusswochenende bei den Biathlon-Weltmeisterschaften an.

Image

«Das tut richtig gut», sagte die Doppel-Olympiasiegerin nach dem letzten WM-Training im fernen Sibirien. «Es war direkt schon frühlingshaft heute. Ich habe das total genossen, es war einfach schön, wieder einmal solche Temperaturen zu haben», sagte sie.

Doch auch die achtmalige Weltmeisterin konnte auf einer Werbeveranstaltung einer Brauerei in Chanty-Mansijsk das Rätsel um die deutsche Staffelbesetzung im letzten WM-Rennen am 13. März nicht lösen. «Ich weiß nicht, wer unsere vierte Frau ist. Ich gehe jetzt davon aus, dass die Tina (Bachmann) mit im Boot ist, die Andrea (Henkel) und ich», sagte sie.

Die zusammen 14-maligen Weltmeisterinnen Neuner und Henkel haben von Bundestrainer Gerald Hönig eine Einsatzgarantie für den Staffel-Wettkampf erhalten. «Wenn sie gesundbleiben, werden sie laufen», sagte Hönig. Die beiden anderen Plätze für das elfte und letzte WM-Rennen will Hönig zusammen mit seinem Kollegen Ricco Groß erst nach dem Massenstartrennen am Samstag vergeben. «Wir werden das Rennen definitiv abwarten», sagte Hönig. Bachmann, die Vize-Weltmeisterin im Einzel, muss also noch bangen, hat aber allerbeste Chancen.

«Wir haben noch gar nichts gehört», sagte Miriam Gössner. «Es will halt jede laufen», sagte die Zimmerkollegin von Neuner. Der laufstarke Youngster ist neben Neuner, Henkel und Bachmann in dem Rennen der Top 30 über 12,5 Kilometer dabei. Kathrin Hitzer und Sabrina Buchholz, die beiden anderen Staffelkandidatinnen, hatten die Qualifikation nicht geschafft.

«Ich nehme mir natürlich schon eine Medaille vor. Das will ich einfach schaffen. Ich muss mich ja irgendwie motivieren für den Wettkampf» sagte Neuner, die vor allem auch Henkel auf der Rechnung hat: «Die Andrea hatte bisher einfach nur Pech.»

Bei den Männern gehen in Arnd Peiffer, Michael Greis, Andreas Birnbacher und Christoph Stephan zwei Stunden später vier deutsche Skijäger im Massenstart über 15 Kilometer an den Start. Edelmetall ist möglich. Die Biathleten wollen die WM so beenden, wie sie begann: mit drei Medaillen.
Mfg Thomas
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 18 guests

Return to Sport

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 18 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 18 users online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 18 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 628 on Fri 26. Oct 2018, 15:50

Users browsing this forum: No registered users and 18 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE