Werbung - Gast

Schalke verhindert Fehlstart: 1:0 in Hannover


Keywords for this topic
schalke, hannover, verhindert, fehlstart, niederlage, chancen, starken, champions, tor, ueberhaupt, anteil, league, punkte, wenig, minute

Schalke verhindert Fehlstart: 1:0 in Hannover

Unread postby Thomas » Sat 22. Jan 2011, 22:46

Schalke 04 hat den Fehlstart in die Rückrunde dank eines starken Torwarts Manuel Neuer und eines treffsicheren Raul verhindert. Das Team von Felix Magath gewann beim Tabellenzweiten Hannover 96 mit 1:0 (1:0).

Das Überraschungsteam der Fußball-Bundesliga kam trotz einiger guter Chancen zu keinem Treffer, bleibt aber trotz der Niederlage zumindest bis Sonntag Tabellenzweiter. Für Schalke sicherte Raul (33.) vor 49 000 Zuschauer in der ausverkauften AWD-Arena mit seinem ersten Auswärtstreffer die drei Punkte.

Image

Die Hannoveraner präsentierten vor heimischem Publikum wieder gewohnt aggressiv und früh störend, scheiterten aber vor allem am starken Neuer im Schalker Tor. Auch durch die frühe Verletzung von Jan Schlaudraff, der in der 13. Minute von Lars Stindl ersetzt wurde, ließen sich die Gastgeber nicht aus dem Konzept bringen. Der unerwartete Champions-League-Anwärter setzte den Königsklassen- Teilnehmer die meiste Zeit des Spiels unter Druck, verlor nur nach der Schalker Führung kurz den Faden und war insgesamt das aktivere Team.

96-Torwart Ron-Robert Zieler, der nach dem ersten Erstligaspiel vor einer Woche in Frankfurt sein Heim-Debüt gab, hatte dank seiner Vorderleute wenig zu tun. Schalke offenbarte Probleme mit dem Spielaufbau, kam selten gefährlich vor das 96-Tor und gab dem neuen Stammkeeper wenig Chancen, sich auszuzeichnen. Zieler, der Florian Fromlowitz verdrängt hat, zeigte beim Herauslaufen gegen Raul (23.) eine kleine Unsicherheit, war dann aber beim 1:0 des Spaniers nach Flanke von Lukas Schmitz chancenlos.

Manuel Neuer, den Slomka vor vier Jahren zur Nummer eins im Schalker Tor gemacht hatte, musste wesentlich häufiger eingreifen. Der Nationalkeeper parierte unter anderem Schüsse von Emanuel Pogatetz (18.), Karim Haggui (29.) und Sergio Pinto (64.). Mit seiner starken Leistung hatte der 24-Jährige wesentlichen Anteil am Schalker Erfolg.

Die Hannoveraner eroberten sich oft im Mittelfeld den Ball und spielten schnell nach vorne. Während das defensive Mittelfeld der Schalker oft nicht sonderlich gut aussah, verhinderten die starken Innenverteidiger Benedikt Höwedes und Christoph Metztelder, dass die Gastgeber sich nicht noch mehr Chancen herausspielen konnten. 96- Torjäger Didier Ya Konan und Mohammed Abdellaoue konnten sich fast überhaupt nicht in Szene setzen.

Sein Debüt in der Schalker Startelf feierte in Hannover Julian Draxler. Der erst 17 Jahre Mittelfeldspieler zeigte im linken Mittelfeld eine eher unaufällige Leistung. Der Jung-Profi leitete allerdings mit einem Pass auf Schmitz den Treffer von Raul ein und litt ansonsten darunter, dass seine Mitspieler sich im Spiel nach vorne eher selten durchsetzen konnten. (Quelle: Hannover (dpa/lby))
Mfg Thomas
User avatar
Thomas
Administrator
Administrator
 
Users InformationUsers Information Users Information
 

Show post links

Offline

Werbung - Mitte

 

Share on ...

Share on FacebookShare on TwitterShare on TuentiShare on SonicoShare on FriendFeedShare on OrkutShare on DiggShare on MySpaceShare on DeliciousShare on Technorati

Werbung - Allgemein


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests

Return to Sport

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests

cron

User Control Panel

Login

Who is online

In total there are 11 users online :: 0 registered, 0 hidden, 0 bots and 11 guests (based on users active over the past 60 minutes)
Most users ever online was 2918 on Sun 19. Jan 2020, 07:36

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests
TWCportal DE | TWCmail DE & TWCmail EU | Help-Book DE & Help-Book EU | PHP-Wolf | Online-ABC & OnlineABC | Web-Hacks


Usemax-Advertisement | Zanox - Das Werbenetzwerk | TWCgames DE